Industrie - Fördertechnik

Pumpen, Abwasserpumpe, Flotationspumpe

EDUR-Pumpenfabrik - Spezialist für Pumpen-Lösungen aller Art

Bereits seit 1927 entwickelt und vertreibt die Firma EDUR Pumpen. Das Ziel dabei war über die ganzen Jahrzehnte den Kunden die optimale Pumpenlösung anbieten zu können. Eine Pumpenlösung, die perfekt auf die jeweilige Anforderung passt, das Medium optimal fördert, wenig Energie verbraucht und das über eine lange Betriebszeit. Das bedeutet auch, dass man mit seinen Kunden in ständigem Kontakt bleibt um die wechselnden Anforderungen an die Pumpen realisieren zu können. Das eben ist der Vorteil eines mittelständischen Unternehmens auf Kundenwünsche flexibel zu reagieren.

Der Einsatz der EDUR Pumpen reicht von der Abwasserpumpe bis zur Bewässerungspumpe. Dabei gibt es zahllose Varianten, die sich am jeweiligen Einsatzzweck orientieren.
Die Eintauchpumpe findet dort ihren Einsatz, wo trocken aufgestellte Pumpen ungeeignet sind. Die Flotationspumpe oder Flüssiggaspumpe kommt zum Einsatz wo Flüssigkeits-Gas-Gemische transportiert werden.

Viele weitere Pumpen-Lösungen, die von EDUR ebenfalls angeboten werden (Auszug):
 
-  Freistrompumpe
-  Bewässerungspumpe
-  Industriepumpe
-  Magnetkupplungspumpe
-  Edelstahlpumpe (www.edur.com/de/02-Produkte/04-Edelstahl-Bloc.php)

------------

Since 1927 EDUR is developing and producing pumps.
Supplying customers with the best pump solution for their specific delivery task was the base for the success of the company.

See some solutions and products:

Flotation pump
-  Torque-flow pump (www.edur.com/en/02-Products/05-Torque-Flow-Bloc.php)
-  Multiphase pump
-  Ship application pump


EDUR-Pumpenfabrik
Eduard Redlien GmbH & Co. KG
Edisonstraße 33
24145 Kiel

Tel.: +49 431 6898 - 68
Fax:  +49 431 6898 - 800

www.edur.com

 

Schindler HandhabetechnikGmbH

Insbesondere in den automatisierten Produktionsprozessen der Automobil- und Automobilzulieferindustrie, aber auch in den Metall- und Kunststoffverarbeitende Industrien spielt eine prozessorientierte Zuführtechnik von Materialien ein große Rolle. Langjährige Erfahrung in der Entwicklung modernster Zuführungstechniken, sowie europaweite Vertretungen und Vertretungen in Nordamerika sind der Garant für eine gute Partnerschaft.

Auszug aus der Produkt- und Lösungspalette:

- Zuführsysteme
- Handhabung-Technik
- Stepfeeder
- Behälterentleerung
- Wendelförderer
- Plattenförderer

Schindler HandhabetechnikGmbH
Kapelleinsweg 3
97631 Bad Königshofen

Fördertechnik

Seit mehr als fünf Jahrzehnten ist das international agierende Unternehmen TRAPO Spezialist im Bereich Fördertechnik, Handhabungstechnik und Materialfluss.
TRAPO entwickelt Elemente der Fördertechnik, komplexe Förderanlagen sowie vollautomatisierte Handhabungsanlagen. Je nach Bedarf werden Anlagen produziert, die exakt auf den Kunden zugeschnitten die gesamte Verkettung der Zu- und Abführeinheiten gewährleisten.
Bereits in der Projektierungsphase werden die Abläufe, die Taktzeiten und Schnittstellen per 3D Ansicht veranschaulicht und können so im Vorfeld genau überprüft und gegebenenfalls optimiert werden. So können Sie maßgeschneiderte Materialfluss-Systeme erhalten, die die innerbetriebliche Logistik Ihres Unternehmens perfektionieren.
TRAPO bietet je nach Bedarf Förderanlagen mit und ohne Roboteranwendung sowie Roboter Palettierung an.
Die Produkte werden nach dem Baukastenprinzip hergestellt, die Elemente sind standardisiert und können so jederzeit schnell und problemlos integriert werden, was nicht nur Zeit, sondern auch Kosten spart.
Zu den Standardelementen gehören zum Beispiel Rollenförderer für Rollenbahnen, Bandförderer, Kettenförderer, Greifer und viele mehr.
TRAPO plant, konzipiert, produziert und realisiert Ihre perfekte Anlage und das alles unter einem Dach und zu hundert Prozent Made in Germany!

Transportanlagen

TRAPO, ein Unternehmen mit internationalem Ruf, ist Ihr Partner, wenn es um den Einsatz von Transportanlagen geht. Im Bereich Fördertechnik hat TRAPO langjährige Erfahrung und den großen Vorteil, dass hier sowohl die Planung als auch die Fertigung der Einzelteile, sowie die Realisierung der Anlage unter einem Dach stattfinden. Hohe Kompetenz, Zuverlässigkeit und Präzision sind für TRAPO eine Selbstverständlichkeit.
Es gibt eine Vielzahl von Transportanlagen für die unterschiedlichsten Bereiche die verschiedene Lösungen erfordern. TRAPO produziert Einzelelemente, die nach dem Baukastensystem zusammengesetzt werden und. Diese Elemente sind Standardelemente, was den Vorteil hat, dass sie besonders schnell zur Verfügung stehen. Selbstverständlich gibt es diese Elemente in den unterschiedlichsten Ausführungen, in verschiedenen Größen und Farben, je nach Bedarf.
Standardelemente von TRAPO sind zum Beispiel: Staurollenförderer, Allseitenrollenförderer, Kettenförderer, Gurtförderer, Scharnierbandförderer, Riemenförderer, Dreh- und Sammeltische, Vertikalförderer, Umsetzstationen und viele mehr.

Lagenpalettierer

Eine automatisierte Lagenpalettierung ist in Zeiten hoher Lohnkosten ein wirtschaftlicher Faktor jedes Unternehmens das mit Palettentransport arbeitet. Automatische Palettierer arbeiten zuverlässig rund um die Uhr und können unterschiedlich konfiguriert werden, so dass sie entweder nur einzelne Waren oder aber ganze Lagen von Waren transportieren. Sie kommen in vielen Branchen zum Einsatz, wie zum Beispiel in der Getränkeindustrie, bei Molkereien oder in der Papierverarbeitung.
Dank dem Einsatz von Robotern kann man mittlerweile auch das automatische Aufbauen von Paletten, auch von Mischpaletten, steuern. Die Handhabung der Roboter wird dank der Berechnung von optimalen Strukturen und der Visualisierung für den Kunden einfach.
Das Unternehmen TRAPO AG ist Spezialist in der Optimierung der innerbetrieblichen Logistik. Maßgeschneiderte Materialfluss-Systeme werden bereits in der Projektierungsphase in 3D-Ansicht geplant und simuliert. So können schon vor Beginn der Produktion die Abläufe, Taktzeiten und Schnittstellen veranschaulicht und bei Bedarf verändert werden.
Auch im Bereich Palettentransport ist die TRAPO AG Ihr idealer Partner!
 

Mischanlagen, Dosieranlagen, Pumpen

Dosieranlagen und Dispenser sind u.a. geeignet zur volumetrischen Dosierung von Flüssigkeiten sowohl für Handarbeitsplätze als auch zur Implementierung in automatisierte Industrieanlagen. Gekoppelt mit Dosierpumpen, die auch in der Lebensmittel-Industrie eingesetzt werden, sind hier hohe Anforderungen an ein  Dosiersystem gestellt. Um Verunreinigungen der geförderten Flüssigkeiten zu vermeiden und eine einfache Reinigung zu gewährleisten wird konstruktiv auf ein möglichst geringes Totraumvolumen Wert gelegt.

Industrie
Industrie 1
Industrie 2
Automobilzulieferer
Analysesysteme
Mess- und Regeltechnik
Metallverarbeitung
Meldetechnik
Kunststofftechnik
Kunststoffbehälter
Fördertechnik
Heizungstechnik
Heizkessel
Klimatechnik / Filteranlagen
Kennzeichnungssysteme
Medizintechnik
Reinigungsanlagen
Verschleißschutz
Wassertechnik
Beschattungssysteme
Zeiterfassungssysteme
Tauchzubehör

Handel
Handel 1
Maschinenhandel
SAT Antennen & Zubehör
Handel mit Natursteinen

Dienstleistung
Dienstleistung 1
Oberflächentechnik
Elektronikfertigung
Schadensanierung
Bauen und Renovieren
Softwarelösungen

Maschinenbau
Maschinenbau 1
Antriebstechnik
Industrieöfen
Verpackungsanlagen
Absaugtechnik
Labortechnik
Mischanlagen
Sondermaschinenbau
Spritzgussanlagen
Wasseraufbereitung

Tourismus
Tourismus 1
Alpenländer
Österreich
Schweiz
Deutschland
Frankreich
Urlaub in Italien
Nord- und Ostsee
Mittelmeer
Urlaub am Atlantik
Kanaren
USA / Kanada

International sites
Medical-Pharmaceutics
Marine generators
Flow Field-Flow Fractionation
Vibrating Screener
Slewing Rings
Stove igniters
Wrapping Tapes